Mietpreise in Leipzig steigen

aktualisiert am: 24.01.2018

Seit 2004 sind die Mietpreise für eine neue Wohnung um etwa 40 prozent gestiegen, ergab eine Untersuchung der Immobilienexperten Jones Lang LaSalle SE (JLL). Der durchschnittliche Preis liegt derzeit bei ca. 6,85 Euro pro Quadratmeter und Monat. Im gesamten Jahr 2017 seien die Mieten in Leipzig um 7,5 Prozent gestiegen. Lesen Sie dazu mehr im Artikel der Leipziger Volkszeitung vom 22. Januar 2018. 
zur Übersicht